uWeed

CBG Öle und Tropfen

Entdecke eine große Auswahl an CBG Ölen auf uWeed. Cannabigerol Öl ist weniger bekannt als das CBD Öl, und hat sich dank seiner vielen zusätzlichen Vorteile zum neuen Trend entwickelt. uWeed ist stolz darauf, die besten unabhängigen Schweizer CBD Marken (und CBG natürlich) zum besten Preis anbieten zu können. Da die Qualität bei uWeed eine große Rolle spielt, testen und kontrollieren wir unsere Produkte in unabhängigen Labors. Damit du alle Informationen über CBG Tropfen hast, findest du auf unserer Website Ratgeber, Kundenbewertungen, Produktvergleiche und viele weitere Tipps. Da deine Bedürfnisse unterschiedlich von denen anderer Menschen sind, helfen wir dir bei der Suche nach dem Produkt, das wirklich zu dir passt. Jetzt CBG Öl kaufen, und profitiere von einer Lieferung innerhalb 24 Stunden in die ganze Schweiz.

5 Produkte

Sortieren nach:

Produkte 1-5 von 5

Was ist CBG?

Cannabigerol ist eines der Cannabinoide, die in der Hanfpflanze Cannabis Sativa vorkommen. CBG legal ist auch legal und im Gegensatz zu THC nicht psychoaktiv. Es verursacht also keine psychotropen Wirkungen.

CBG ist CBD sehr ähnlich, aber es gibt einen grundlegenden Unterschied zwischen den beiden. Cannabigerol wird als „Muttermolekül“ bezeichnet. Das bedeutet, dass es eine der Hauptkomponenten bei der Biosynthese aller in Cannabis vorkommenden Cannabinoide wie THC und CBD ist. CBG ist die Grundlage der anderen Cannabinoide. Diese sind, um den Wachstumsprozess der Pflanze in Gang zu setzen auf dieses Molekül angewiesen.

Hanfstämme enthalten in der Regel sehr wenig CBG (<1%), daher versuchen Spezialisten seit kurzem, neue Sorten zu kreuzen, um höhere Gehalte an Cannabigerol in Hanf zu erzielen.

Cannabigerol weckt großes Interesse bei Wissenschaftlern und Hanfspezialisten. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Eigenschaften sind therapeutische Anwendungen vorstellbar, die CBD übertreffen und eine neue Alternative zu THC bieten könnten. Es gibt noch viel über diese Substanzen zu lernen, aber es werden große Hoffnungen in sie gesetzt, und die laufenden Studien sind äußerst vielversprechend.

Was ist ein CBG Öl?

Wie CBD Tropfen (das bekannteste Cannabinoid) werden auch CBG Öle mithilfe eines Trägeröls (Hanf, Olive, Sesam, Kokos…) hergestellt, dem ein Cannabigerol-Extrakt zugesetzt wird. CBG Tropfen sind nicht alle gleich, ihre Konzentration variiert und gelegentlich wird auch andere Cannabinoiden hinzugefügt, um die Wirkung zu verstärken.

Die Herstellung und insbesondere die Extraktion von Cannabigerol ist schwieriger und oft teurer als die von Cannabidiol. Das erklärt eben auch, warum ein Cannabigerol Öl teurer ist als ein CBD Öl.

Was sind die Unterschiede zwischen CBD und CBG?

Beide stammen aus der Cannabispflanze. Sie unterscheiden sich aber in ihrer chemischen Struktur und ihrer Konzentration in der Pflanze. CBG kommt in der Pflanze nur in geringen Mengen vor, weshalb die Produzenten ihm bisher keine große Aufmerksamkeit geschenkt hatten. Mithilfe der Genetik konnte die Konzentration von Cannabigerol in der Pflanze jedoch erhöht werden, wodurch es einfacher wurde, daraus Öl herzustellen.

Ein weiterer Unterschied zwischen beiden Cannabinoiden liegt in ihrer Affinität zu den Cannabinoid-Rezeptoren. Cannabidiol hat eine geringe Affinität zu Cannabinoid-Rezeptoren, im Gegensatz zu CBG, das eine hohe Affinität zu den CB1- und CB2-Rezeptoren hat.

Die Affinität zu diesen CB1- und CB1-Rezeptoren könnte es als potenzielle Behandlungsmethode sehr interessant machen. Heute ist die Forschung noch weit genug fortgeschritten, um echte Schlussfolgerungen zu ziehen, aber die ersten Ergebnisse sind vielversprechend. Laufende Studien werden wahrscheinlich einen relevanteren Vergleich dieser Moleküle bieten können.

Welche Auswirkungen hat CBG auf den menschlichen Körper?

Was sind die Wirkstoffe des CBGs auf unser endocannabinoid System:

  • Besitzt eine entzündungshemmende Wirkung. Laut einigen Studien könnte CBG helfen, Entzündungen im Körper zu lindern, insbesondere im Verdauungstrakt. Eine Studie an Mäusen hat positive Auswirkungen auf Darmerkrankungen gezeigt.
  • Fördert auch den Appetit. Freizeit-Cannabis ist bereits zu dieser Art von Wirkung fähig, aber viele Konsumenten suchen nach einem Hungergefühl ohne die Nebenwirkungen oder psychoaktiven Wirkungen von THC. Studien zeigen ermutigende Ergebnisse.
  • Antibakterielle Wirkung. Einigen Wissenschaftlern zufolge ist CBG in der Lage, pathogene Bakterien zu zerstören, die unserem Körper schaden. Diese Entdeckung hat die Tür für weitere Studien geöffnet, um neue Wege zur Bekämpfung von antibiotikaresistenten Infektionen zu finden.

Wie wird CBG Öl eingenommen?

Sublinguale Verabreichung (unter der Zunge)

WARNUNG: Die CBG Trofpen die wir hier auf uWeed anbieten sind nicht zu orale Einahme, da es sicht auf Kosmetik handelt

Um CBG Öl einzunehmen, ist es am einfachsten, einige Tropfen des Öls unter die Zunge zu geben. Du musst diese Tropfen mindestens 2 Minuten unter deiner Zunge behalten, damit das Öl optimal von den Mundschleimhäuten aufgenommen werden kann. Diese Methode ist die am häufigsten benutzte und die wirksamste zugleich.

Die sogenannte „klassische“ Dosis liegt bei 1 bis 2 Tropfen Öl, zweimal täglich. Weitere Information zum Thema Dosierung hier.

CBG Öl in Kapseln

WARNUNG: Diese Kapseln existieren leider momentan nicht in der Schweiz, da sie Verkehrsunfähig wären.

Viele Konsumenten ziehen es vor, das CBG Öl als Tropfen unter der Zunge zu konsumieren, aber andere bevorzugen Kapseln, um den Geschmack und die fettige Konsistenz zu vermeiden.

Eine Kapsel enthält 10 Tropfen Cannabigerol Öl und nach dem Schlucken dauert es eine Weile, bis die Wirkung eintritt. Diese Art des Konsums führt zu einer zeitversetzten Wirkung, im Gegensatz zu anderen Arten des Konsums. Mithilfe von Kapseln musst du deine Dosierung nicht mehr selbst festlegen: Alles ist gebrauchsfertig.

CBG Öl auf die Haut auftragen

CBG Öl setzt seinen Wirkstoff frei und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Die Anwendung auf der Haut ist schnell und effektiv.

Ist CBG Öl in der Schweiz legal?

Ja, CBG Öl ist in der Schweiz völlig legal. Obwohl Cannabigerol nicht leicht zu finden ist, wird es in den meisten Ländern nicht als illegal angesehen. In der Schweiz sind CBG und seine Abkömmlinge legal, solange sie keinen THC-Gehalt von mehr als 1 % haben.

Um legal zu sein, muss ein Cannabigerol Öl die folgenden Regeln einhalten: Verwechsele nicht den Konsum von Cannabis für den Freizeitgebrauch mit der Verwendung von CBG.

Finde die besten CBG Öle und Angebote auf unserer uWeed Seite. Unser Kundenservice hilft dir gerne all deine Fragen rund um das beste Cannabigerol Produkt zu beantworten und dich beim Kauf deines CBG Öls zu unterstützen.

Warum sollte man sein CBG Öl auf uWeed kaufen?

Entdecke unsere große Auswahl an CBG Ölen auf unserer uWeed Seite! Jedes unserer Produkte wird gründlichen Qualitätskontrollen unterzogen, damit du immer sicher sein kannst, dass du ein Produkt konsumierst, das in der Schweiz völlig legal ist.

Bei uWeed bieten alle unsere Öle einen CBG-Gehalt von 5% bis 35%, so dass du sicher sein kannst, dass du das Richtige für dich findest. Wir sind stolz auf unser Angebot an Hanfprodukten, die mit Cannabigerol angereichert sind und oft aus biologischem Anbau stammen, um einen verantwortungsvollen Kauf zu ermöglichen.

uWeed ist ein CBD-Shop, der aus den besten Cannabispflanzen hergestellte Produkte verkauft. Uns ist es vor allem wichtig dir die besten Marken zum besten Preis anbieten zu können. Wenn du bei uWeed einen Artikel bestellst, garantieren wir dir einen express Lieferung in die ganze Schweiz.

Schon bei deiner ersten Bestellung wirst du Mitglied des uWeed-Clubs, indem du dir mit deiner E-Mail-Adresse ein Konto einrichtest, um bei deinen nächsten Bestellungen von einem Rabatt zu profitieren. Unser gesamtes Team steht dir zur Verfügung, um dir bei der Auswahl von Produkten zu helfen. Wenn du die letzten News und eventuellen Angebote nicht verpassen möchtest, dann abonniere mit deiner E-Mail-Adresse unseren Newsletter. Jetzt CBG Öl kaufen!