uWeed
Naturalpes

Naturalpes CBD Öl für Hunde 5% CBD für Hunde Natürlich

Naturalpes

Naturalpes CBD Öl für Hunde 5% CBD für Hunde Natürlich

CBD 5%
THC 0%
Pet Flavor,Natural

Geschmack für Tiere   Natürlich

Animal,Dogs

Tiere   Hunde

Wählen Sie eine Grösse

 18.00 ( 0.07 pro Einheit)

drive form Bestellen Sie bis morgen 15h Uhr und erhalten Sie es am Freitag in der Schweiz help ask question Das angegebene Lieferdatum ist das erwartete Lieferdatum gemäss den Zusagen unseres Logistikpartners. Es kann bei Bestellungen, die auf Rechnung oder per Banküberweisung bezahlt werden, sowie bei Verzögerungen durch die Post variieren. Die Lieferzeiten für Europa sind länger.

schedule KOSTENLOSER Versand in der Schweiz für alle Bestellungen über  58.80

wallet Sammeln Sie 0 Punkte im uWeed Club

Teilen Sie dieses Produkt auf:

Beschreibung

CBD-Öl für Hunde 5% – 100% Schweiz
Unser CBD-Öl für Hunde 5% wird in einem Tal in unseren schönen Walliser Bergen hergestellt und hebt sich durch seine hohe Qualität sowie durch seine 100%ige Schweizer und natürliche Produktion von anderen ab. Mit seinem universellen Ruf erfreut sich CBD-Öl – wie auch andere Cannabisprodukte – weltweit einer wachsenden Beliebtheit. Die ausschließliche Verwendung natürlicher Rohstoffe, eine lokale, umweltfreundliche Schweizer Produktion und vor allem die Wirksamkeit der Naturalpes-Öle haben die Herzen vieler CBD-Konsumenten und Wellness-Aficionados erobert. Und ja, da Tiere auch ein Endocannabinoid-System haben, können auch Ihre Haustiere, die Hunde, von den Vorteilen des Cannabidiols profitieren.

Warum sollte Ihr Haustier das CBD-Öl für Hunde 5% verwenden?
CBD-Öl für Hunde 5% ist THC-frei und hat daher keine psychotrope Wirkung – es ist daher für Hunde jeden Alters und jeder Größe geeignet. CBD-Öl für Hunde ist ein Broad Spectrum-Öl, das wie die Wellness-Öle hergestellt wird und alle Cannabinoide außer THC enthält. Mit diesem Öl kann Ihr Lieblings-Haustier also von der Umgebungswirkung profitieren, indem es die Vorzüge von CBD, aber auch von allen anderen Phytocannabinoiden, die natürlicherweise in Hanf vorkommen, nutzt.

Das vielseitige CBD-Öl für Hunde 5% kann von Ihrem Haustier täglich oder sporadisch konsumiert werden.

Wie dosiere ich CBD-Öl für Hunde 5%?
Wie der Name schon sagt, enthält das Öl für Hunde 5% CBD. Ein Tropfen enthält also 2,5 Milligramm CBD. Bei der ersten Einnahme ist es oft kompliziert, die genaue Dosis zu bestimmen, die Ihr Hund zu sich nehmen sollte. Es gibt nämlich keine allgemeingültige Dosierung und sie hängt nicht nur von Körperbau, Alter und Gewicht Ihres Hundes ab, sondern auch von ihrem einzigartigen Endocannabinoid-System. Es ist daher wichtig, verschiedene CBD-Mengen auszuprobieren, um die ideale Dosis für Ihren Hund zu finden. Wenn Sie sich hingegen dazu entschließen, mit Ihrem Haustier eine CBD-Kur zu beginnen, ist es sinnvoll, die Schritte in dieser Reihenfolge durchzuführen:

1. Kontaktieren Sie Ihren Tierarzt und lassen Sie sich begleiten.
2. Beginnen Sie mit niedrigen Dosen.
3. Beobachten Sie den täglichen Verlauf und die Reaktionen Ihres Hundes.
4. Erhöhen Sie die Dosis nach und nach, wenn es notwendig ist.

Die empfohlene Dosierung von CBD-haltigen Produkten für Hunde beträgt 0,5 mg/kg pro Tag. Zur Veranschaulichung hier ein konkretes Beispiel für einen 15 kg schweren Hund: 0,5 mg x 15 = 7,5 mg pro Tag. Die zu verwendende Dosis würde also 3 Tropfen pro Tag betragen (2,5 mg x 3 = 7,5 mg).

Beachten Sie, dass auch der Körper von Tieren, insbesondere von Hunden, manchmal Zeit braucht, um sich an Cannabinoide zu gewöhnen, vor allem bei der ersten Anwendung. Daher kann es mehrere Tage dauern, bis die Wirkung und der Nutzen bei Hunden aller Größenordnungen eintreten. Im Allgemeinen sind die Auswirkungen jedoch oft innerhalb einer Stunde oder eines Tages spürbar.

Genetik und Anbau von Cannabisblüten
Naturalpes ist kompromisslos in Bezug auf die Qualität ihrer Rohstoffe. Der Auswahlprozess durchläuft daher verschiedene Phasen. Der erste entspricht der Auswahl der Genetik. Es geht darum, die Samen zu bestimmen, die das beste CBD/THC-Verhältnis bieten. Ein niedriger Tetrahydrocannabinolgehalt gepaart mit einem hohen Anteil an Cannabidiol wird immer im Vordergrund stehen.

Anschließend wird über die geeignete Anbaumethode entschieden, die es den Pflanzen ermöglicht, sich optimal zu entwickeln, um ihr volles Potenzial zu entfalten. Natualpes achtet auch besonders auf die Luftqualität, die Eigenschaften des Wassers, das zum Gießen verwendet wird, und die Menge an Sonnenlicht, die die Pflanzen bekommen können.

Sobald die Pflanze reif ist, wird sie behutsam geerntet. Dann beginnt die Phase des Trocknens und Mahlens. Dies ist ein wichtiger Schritt, um die Pflanze in Biomasse umzuwandeln.

CBD-Öl für Hunde 5% wird aus Fedora-Hanf aus biologischem Anbau gewonnen. Seine Konzentration an Cannabinoiden ist in der Tat erstaunlich hoch.

Verfahren zur Herstellung von CBD-Öl für Hunde 5%.
Die durch Trocknen und Mahlen gewonnene Biomasse wird anschließend in einem Extraktionsverfahren mit überkritischem CO2 verwendet. Dieser Prozess gewährleistet, dass alle Phythocannabinoide in der nach dieser Extraktion gewonnenen Mutterpaste erhalten bleiben. Im Gegensatz zu anderen Extraktionsverfahren, bei denen z. B. Butan oder Ethanol verwendet werden, wird hier als Lösungsmittel CO2 verwendet, ein Gas, das natürlicherweise in der Luft, die wir atmen, vorkommt. Die Extraktion erfolgt also ebenfalls auf möglichst saubere und natürliche Weise.

In der Winterization wird die Mutterpaste dann verfeinert, indem Fette, Lipide und Chlorophyll herausgefiltert werden, um ein möglichst reines Material zu erhalten. Dieses gefilterte Material wird dann auf 105 Grad erhitzt, um die Moleküle in saurer Form (CBDA / THCA) in neutrale Moleküle (CBD / THC) umzuwandeln.

Die Mutterpaste muss dann einen letzten Prozess durchlaufen, die „Flash Chromatographie“, bei der das THC von den übrigen Cannabinoiden getrennt wird. Das Ergebnis ist ein „Broad Spectrum“ Cannabidiol-Destillat, das alle Cannabinoide außer Tetrahydrocannabinol enthält – und damit ein Öl ohne Spuren von THC, ein sogenanntes „THC-Free“, das keine psychotrope Wirkung auf Ihren Hund haben kann.

Informationen über das Ölsortiment für Tiere
Bei Naturalpes besteht das Sortiment für Tiere derzeit aus dem CBD-Öl für Katzen 3% und dem CBD-Öl für Hunde 5%, das in Form eines Fläschchens mit passender Pipette in drei Größen 5ml | 10ml | 30ml erhältlich ist. Das Öl eignet sich für junge und ältere Hunde jeder Größe, aber auch für andere kleine Säugetiere wie Kaninchen, Hamster oder Schweine.

Inhaltsstoffe

Bio-Hanfsamenöl (95%), Vollspektrum Extrakt aus Hanfblüten mit hohem CBD-Gehalt (5%), Vitamin E. Ohne THC.

Lagerung

Bewahre das CBD Öl für Hunde 5% von Naturalpes an einem kühlen, trockenen Ort auf, der vor Licht geschützt ist. Schütze sie vor direkter Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit und Hitze.
Bewahre Hanfölen ausserhalb der Reichweite von Kindern auf.
Die maximale Haltbarkeitsdauer beträgt 6 Monate nach dem Öffnen.

Gut zu wissen über CBD Öl für Hunde 5% CBD für Hunde

Laborgeprüft
Laborgeprüft
Pestiziden-Frei
Pestiziden-Frei
Vegan
Vegan
GVO-Frei
GVO-Frei
Herbiziden-Frei
Herbiziden-Frei
Schweiz
Schweiz

2 Rezensionen über CBD Öl für Hunde 5% CBD für Hunde